hier gehts zum Gästebuch


Sportfreunde Kurpfalz 04 auf


Forza Sevilla

Campeón

unsere Freunde in Sevilla



Album Reise- und Sportfreunde 04

FC Schalke 04 - Saison 2019/20

Hier dominiert Blau und Weiß – Tradition und Leidenschaft, Hingabe und Identifikation mit dem Verein – dafür stehen der FC Schalke 04, der 1.FC Magdeburg und ihre Fans – Verbundenheit und Treue stehen vor dem Erfolg

Zeitungsbericht "Es wird Zeit ..."
zeitung_03-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.6 KB
Schalker Kreisel - "Fan-fantastisch"
kreisel-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.5 KB

FC Schalke 04 vs 1899 Hoffenheim 1:1

07.03.2020


die Nachlese ...
Frühstück brachte 170.- € in die Spendenbox "Tickets Behindertentag 2020"

die Vorschau ...


FC Schalke 04 vs SC Paderborn 07 1:1

08.02.2020


Auf Einladung der Sportfreunde Kurpfalz 04 - C-Jugend der SG Waibstadt zu Gast in der Stadt der tausend Feuer.

Die Sportfreunde sind seit Jahren Trikotsponsor einiger Jugend-Teams der SG und des TV Waibsatdt. Außerdem werden beide Jugendabteilungen jedes Jahr, u.a. durch den Erlös beim traditionelle Sommerfest, finanziell unterstützt. Zum Heimspiel unserer Schalker gegen den SC Paderborn 07 war erstmals die (fast)komplette C-Jugend mit ihren Trainern Karl und Nicolas mit uns auf Tour. Startschuß war bereits um 7.24 Uhr in Waibstadt. Über die Zustiege Rauenberg und "Kiwi-Ausfahrt" Weinheim wurde um 9.04 Uhr wurde der Autohof Gießen/ Lüzellinden angesteuert. Unser Sternekoch Christoph hatte sich mal wieder ins Zeug gelegt und servierte (unter tatkräftiger Unterstützung von Kiwi und Christian) den lecker Spieß- und Putenspießbraten direkt am Bus. Für die Naschkatzen gabs noch 2 Karton mit frischen Berlinern (an Anlehnung an das Pokalweiterkommen gegen Hertha), die gingen wech wie warme Semmeln. "Bildung is auch wichtig", unter diesem Motto hatten die Sportfreunde ein kleines Preisrätsel für die SG Kicker aufgesetzt, die Auswertung folgte auf der Rückfahrt, da u.a. auch der Ergebnistipp des heutigen Spiels integriert war.

In Gelsenkirchen angekommen, gab es an "unserer Currybude" noch Currywurst und kalte Getränke. Dann aber ab in Richtung Vereinsgelände, wo ne kleine Führung auf dem Programm stand. Erster Anlaufpunkt war das Parkstadion, der Umbau zur Spielstätte der U19 und U23 wurde grade abgeschlossen, hier "oben" hatten die Jungs und Mädels einen schönen Blick über das Trainingsgelände, auf die Arena und die "Schalker Schaltzentrale". Dann weiter, 04 Minuten von hier und schon waren wir an der Tausend Freunde Mauer. Obligatorisches Mannschaftsfoto folgte, bevor es dann direkt zum Eingang West und hinauf in den Sitzplatzbereich Block 78 ging, ideal für Fotoshooting und damit für ein weiteres Mannschaftsfoto. Anschließend ging es Richtung Südtribüne, wo ein Blick nach Außen verrät: hier "fährt" der Rasen raus und läßt sich von der Sonne wärmen und durch die frischer Pottluft streicheln. Weiter dann am Gästeblock vorbei und dann paar Etagen runter, schon sind wir an der Nordkurve angekommen. N6 - der Stammplatz der Sportfreunde Kurpfalz 04, leicht zu erkennen am Fanclubbanner direkt über dem Eingang N6. Hier gabs das "traditionelle" Stempelchen (hält trotz duschen, waschen, baden schlappe 04 Tage), kurze Begrüßung unserer, bereits seit ner Stunde, ausharrenden Mitglieder und dann ab nach unten an die Eckfahne. Hier durfte das Team von Karl und Nic dann die Atmosphäre der Nordkurve kennen lernen und am Ende den Punktgewinn beim 1:1 bejubeln.

Nach Spielende dann wieder ein kleiner Fußmarsch zur Currywurstbude und noch ein wenig stärken, bevor die Rückreise angetreten wurde. Ahhhh, da war ja noch was offen - die liebevoll, mit netten und kuriosen Antworten ausgefüllten Preisrätsel, Karl und Nic hatten alle Hände voll zu tun und hatten am Ende zwei Sieger und zwei 2. Plätze zu verkünden. Gabriel und Burak lagen punktgleich auf Platz 2 und durften sich über einige Fanutensilien der Sportfreunde freuen, dazu gabs unser Büchlein von Iris, "Erinnere Dich an Kenia". Lesen ist auch wichtig, zumal die Sportfreunde in der Geschichte aus dem wahren Leben auch "rumturnen". Platz 1 teilen sich Jule und Jonas, beide dürfen bei einer der nächsten Touren erneut mit in die Stadt der Tausend Feuer, 1899 und die Stadtmusikanten stehen zur Auswahl.  Da sich auch einige Erwachsene am Rätsel probierten, gibts auch hier einen Sieger: mit Kiwi ein alter Bekannte, der mit seinem Allgemeinwissen mal wieder glänzen konnte - Glückwunsch! Nach ner Pause in Katzenfurt (hier war der B23 Bezirksbus auch grade eingetrudelt) ging der lange, interessante und mit vielen Infos und Eindrücken vollgestopfte Tag, dann mit dem einlaufen um 23.34 Uhr in Waibstadt zu Ende. Glaube, dass war mal wieder ne gelungene Veranstaltung - in diesem Sinne Glück Auf

FC Bayern vs FC Schalke 04 5:0

25.01.2020


 

ein kleines Video von der Scheckübergabe auf der Fanparty der Isar Schalker in München


Erste Auswärts-Bus-Tour 2019/20 zu den Bayern bringt einen Fünfer für die Königsblauen und ein tolles Wochenende für unsere Freunde von der Lebenshilfe Weinheim und Luzern. Seit 30.06.2019 lief unsere Aktion "Menschen mit einer Behinderung - mit S04 in München". Seit diesem Stichtag wurde jede Möglichkeit genutzt, ein paar Euro in den Spendentopf zu bekommen. Beim Sommerfest der Sportfreunde Kurpfalz 04 in Waibstadt gabs den Startschuß, hier waren unsere Freunde auch zu Gast und auch aktiv am Ball dabei. Ein Trikot mit original Unterschrift vom Señor Raúl, das uns Ingolf von den Isar Schalkern zur Verfügung stellte, konnte für 250,04 € versteigert werden.


Jede Bus-Tour brachte weitere 50.04 € in die Kasse. Nach den jeweiligen Frühstückspausen auf den Touren, waren die "Busfahrer" nicht kleinlich und ließen die Kasse auch hier nomma klingeln. Kein Wunder, denn unser Chefkoch Christoph war hier immer in seinem Element und tischte einen Gaumenschmaus nach dem anderen auf. Weiter gingen von Freunden, Bekannten und Mitgliedern für unsere Aktion Online-Spenden ein und trugen maßgeblich dazu bei, dass wir insgesamt 2719,04 € für die Tour zur Verfügung stellen konnten. Auf der traditionellen Fan-Party der Isar Schalker (die mal wieder hervorragend organisiert war), die wir zusammen mit unseren Freunden aus Weinheim und Luzern besuchten, konnten wir dann vor einer tollen Kulisse den Scheck an die Jungs und Mädels überreichen. Danke hier an alle, die mitgeholfen haben!!!
Klar gab es noch ein Fussballspiel, am Ende mit einem verdienten Sieger, muss man ehrlich sein, ist aber kein Problem. Denke mit der Aktion haben wir gezeigt - Fussball ist nicht alles, aber insgesamt ein wichtiger Baustein für Zusammenhalt und Lebensfreude. In diesem Sinne - Schalke is auch wichtig - Glück Auf bis zur nächsten Tour. Ein kleiner Bericht aus Weinheim folgt in Kürze.

FC Schalke 04 vs SC Freiburg 2:2

21.12.2019


Zum Abschluß der Hinrunde einmal wieder gegen die Breisgaubrasilianer. Bus war wie immer ausgebucht, Früstück wie immer der Spitzenhammer, den Christoph lief mal wieder in Hochform auf. Die Einnahmen spendete er für unsere akuelle Aktion, Hut ab! Schon traditionell, die Weihnachtsüberraschung für die Mädels an der Currybude, diesmal mit Torsten (von dahinten, wie Harald immer sagt) als Weihnachtsmännchen.
Wie Ihr an den Schnappschüssen seht, gab es bereits am Vorabend schon einen kleinen Fantreff im Adler in Waibstadt, gerne wieder.
in diesem Sinne
Frohes Fest und alles Jute für 2020!


FC Schalke 04 vs Eisern Union 2:1

29.11.2019


Nach der ganz, ganz traurigen Nachricht am letzten Wochenende, wo wir vom plötzlichen und völlig unerwarteten Tod unsere Mitglieds und Freundes Michael erfuhren, rückte natürlich alles andere in den Hintergrund. Trotzdem sagen wir hier noch danke an unseren Sternekoch Christoph und unsere Gäste von der KB Reisegruppe Sektion Hessen.


Danke Michael,

dass wir für einige Zeit Deine Begleiter sein durften, Du wirst uns unheimlich fehlen!

 


FC Schalke 04 vs For. Düsseldorf 3:3

08.11.2019


Die Dielheimer Spitzbuben endlich mal wieder mit dem Bus unterwegs, man siehts - irgendjemand hatte wieder reichlich Schnaps mitgebracht. Vorher gab es wie immer ein Lecker Frühstück in Lützellinden - original Thüringer Wurstspezialitäten, frische Knusper und Brezeln dazu. Die Zecken hatten wir zwar nicht eingeladen, kamen aber leider trotzdem kurz vorbei. Diesmal gab´s mal wieder ein Preisrätsel, bei dem 161,04 € zu Gunsten unserer "Aktion Schulgeld" in der Los-Kasse landeten. Den Hauptpreis hatte am Ende unser Micha abgeräumt, ein Trikot mit original Autogramm von Benni - Größe war glaube grade richtig. Geparkt wurde wie immer an der Currybude, hier stand Klaus bereits als Empfangskomitee bereit und es kamen dann auch die weltbekannten "Glück Auf Stehtische" zur Auslieferung. Das Spiel lief dann auch net ganz so, wie man sich das vorgestellt hatte, nach 3 Mal Führung, glich Fortuna jeweils wieder aus, sodaß am Ende ein Zähler auf der Habenseite stand. Katzenfurt noch ne kleine Überraschung (nein keine Zecken), unser Würzburger Kollege stand plötzlich vor uns, zuletzt hatten wir uns im Mai auf der Irland Rundreise in Galway durch Zufall getroffen, so is das halt.

FC Augsburg vs FC Schalke 04 2:3

03.11.2019


Ab in die Stadt der "Kiste", ab in die nette Fuggerstadt, ab nach Augsburg. Bereits am Freitagabend stand ein Besuch der Augsburger Puppenkiste auf dem Programm, nach dem uns Claudia noch ganz kurzfristig 2 Tickets für die Abendvorstellung besorgen konnte. Ring der Nibelungen "kam aus der Kiste". Vorher gabs noch ein paar Tipps von Claudia und Uwe, die sich als perfekte Reiseführer zur Verfügung stellten und uns auch ins griechische Alt-Athen führten - tolle Küche und sehr zu empfehlen. Am Samstag kam dann auch noch die Sonne zum Vorschein, ein kleiner Stadtrundgang war damit nicht zu vermeiden, Kultur ist auch wichtig, in Augsburg sowieso. Nachmittags gab es ja bereits die Bundesliga, da vielen ja einige Törchen, sodass für den Sonntag eigentlich ein 3er her mußte, um oben dran zu bleiben. Der Sonntag begann wettertechnisch net so doll, trotzdem war ein Besuch des Botanischen Garten angesagt. Mittagspause dann in der kleinen, netten Park Stube - nur paar Schritte vom Botanischen Garten entfernt. Danach ging es direkt zur "großen Puppenkiste", bissel aufwärmen in der Fankneipe, direkt am Fanshop, netter Laden. Bei Nieselregen dann weiter zum Infomobil, Anwesenheitskontrolle und Tickettausch war angesagt. Gästebereich war wie immer ausgebucht, links und rechts noch je 2 Blöcke ebenfalls in Königsblau. Gute Stimmung, maues Spiel, frühzeitige Verletzung und damit früher Wechsel - sollte das gut gehen? Dann folgte auch das verdiente 1:0 durch den Kollegen Bauer, der anscheinend in jedem Spiel gegen S04 trifft. Nach dem Ausgleich, dem erneuten Rückstand, konnte das Spiel allerdings noch gedreht und mit 3:2 gewonnen werden, das wars dann aber auch - damit ist man oben dran, das war das Ziel. Ankunft in der Kraichgaumetropole 23.34 Uhr.

TSG 1899 vs FC Schalke 04 2:0

20.10.2019


S04 zu Gast in Sinsheim - d.h. auch Fantreff am Vorabend und Fanparty am Spieltag
Im Zuge des Gastspiels der Schalker in Sinsheim, gab es auch in diesem Jahr am Vorabend des Spiels wieder einen Fantreff in Waibstadt, wir waren diesmal zu Gast im Waibstadter Hof. Neben einer Scheckübergabe durch die Sportfreunde Kurpfalz 04 an die Jugendabteilung der SG Waibstadt in Höhe von 1419,04 €, konnte durch die gut bestückte Tombola auch ein Betrag für unsere Schulgeld Aktion akquiriert werden. Insgesamt kamen 261,04 € zusammen, danke an alle, die sich daran beteiligt haben!
Einige Besucher haben Ihre Lose unserer Losfee übergeben, da sie etwas zeitiger die Veranstaltung verlassen mußten, ein Karton mit den Preisen steht noch bei uns zur Abholung/ Übergabe bereit Jungs!
Am Spieltag fanden sich mal wieder viele Schalker, Freunde, Bekannte und natürlich Mitglieder am "Veltins-Treff" bei Thomas ein, danke für Euer Kommen, war mal wieder ne gemütliche Runde. Kartentechnisch wars diesmal knapp - sorry Rachel. Der Ulfert musste diesmal etwas zeitiger wech, denn es gab ne Einladung in den Business Bereich und in Block 104 - danke Joachim, war ein netter Abend mit Dir! 70 Minuten sah das richtig gut aus, was die Königsblauen da auf dem Rasen boten, die drückende Überlegenheit konnte leider nicht genutzt werden und so passiert es dann, dass mal ohne Punkte Heim muss, alla weiter gehts!

Endlich klappts auch mal in Leipzig ...
mit ner ziemlich starken Mannschaft waren die Sportfreunde diesmal in Leipzig am Start. Einige Jungs waren bereits ab Donnerstag in Sachsen und gaben sich am Freitagabend bereits das Topspiel im Bruno-Plache-Stadion, Lok gewann mit 4:3 gegen Wacker NH. Alle anderen waren wohl eher am Gerstensaft und natürlich an Kultur in Leipzig interessiert, am Samstag waren aber alle wieder fit. Ein kleiner Besuch im Kolossos in Grünau stand wie jedes Jahr auf dem Programm, hier hatte Retsina mal wieder Vorfahrt, klar gab auch Quzo dazu. Mit der Straßenbahn dann ca. 20,04 Minuten bis zum Zentralstadion und weiter Richtung Gästeblock zum Infomobil. Hier konnten dann bei Sonnenschein auch noch die Tickets sauber verteilt/ vermittelt werden. An der Säule leider nur Bleifrei im Angebot. Stimmung, im wie immer ausverkauften Gästeblock, war sehr gut, davon ließen sich die Jungs auf dem Platz anstecken und nach 59,04 Minuten war der Drops gelutscht. Am Ende stand ein verdienter 3:1 Sieg zu Buche - damit fährt´s sich dann auch entsprechend leichter heim - Ankunft im Kraichgau 23.24 Uhr.

FC Schalke 04 vs Hertha BSC 3:0

31.08.2019


Saisonstart einigermaßen glatt ...

Eigentlich ein Tag für den Strand, aber bei Temperaturen über 30°C haben wir nach der "Chillispezialsoßen-Bestellung", mit Michael sogar noch einen entspannten Fahrer am Steuer. Deshalb durften wir um 12.44 Uhr die erste Currywurst spicken. Klaus konnten heute leider net dabei sein, deshalb mußen unsere Wormser noch die oblegatorischen Tickets von Ihm abholen, denn 14.04 Uhr hieß es Kasse West, lief hier auch alles relativ flott ab, sodaß man in der Nordkurve die Sonne in vollen Zügen genießen konnte, kocheheiß ab der 19. Minute! Kleine Überraschung war der Auftritt unsere Königsblauen, gegenüber dem Gegurke (sorry Thomas), war das mal recht ansehnlich auf dem Platz. Wobei die Hertha sicher kein Maßstab war, aber 3:0 war ok. Auf der Rücktour gabs dann ne kleine Vollsperrung auf der A45 - Ankunft im Kraichgau 23.04 Uhr.

Archive Spielberichte und Schnappschüsse

 

Königsblau ist ... S04 bunt gemischt
Saison 2018/19 FC Schalke 04 - Archiv 18/19
Saison 2017/18 FC Schalke 04 - Archiv 17/18
Saison 2016/17 FC Schalke 04 - Archiv 16/17
Saison 2015/16 FC Schalke 04 - Archiv 15/16
Saison 2014/15 FC Schalke 04 - Archiv 14/15
Saison 2013/14 FC Schalke 04 - Archiv 13/14
Schalke International away FC Schalke 04 - Archiv
   
1965 & 1904 im Januar 2008
1.FC Magdeburg vs Fc Schalke 04
   
Zitate rund um den FC Schalke 04 gibts hier

 

 

und so wird und bleibt man Schalker - hier kommt die Mannschaft die den "Anstoß" gab:

Nigbur - Scheer - Sobieray - Libuda - Rüssmann - Lütkebohmert  - Holz - Huhse
van
Haaren - Fichtel - H.Kremers  - E.Kremers

"Allein Schalke und seine Fans sind ein Garant dafür, das diesmal mehr Stimmung rüberkommt"
Zitat von Rudi Völler aus der Rhein-Neckar vom 28.07.2006

die Ski sind wohl etwas zu groß, aber Königsblau - Foto zeigt Maria, Aufnahme in Kühthai
die Ski sind wohl etwas zu groß, aber Königsblau - Foto zeigt Maria, Aufnahme in Kühthai
Ob Sieg oder Niederlage, ob Sonne, Regen oder Schnee - nach jedem Spiel die gleiche Frage:  der nächste Spieltag steht schon an, wie komm ich an die Karten ran ?
Ob Sieg oder Niederlage, ob Sonne, Regen oder Schnee - nach jedem Spiel die gleiche Frage: der nächste Spieltag steht schon an, wie komm ich an die Karten ran ?


Wenn "KURPFALZ 04" im Bus oder im Stadion auftaucht, dann können wir nicht weit sein !
Foto mit freundlicher Unterstützung von "Salbker"

mehr auf:  sportfotos.MD