hier gehts zum Gästebuch


Album Reise- und Sportfreunde 04

Bravin Soforthilfe

Die Aktion läuft ab 07.01.2017 an, Spendenliste findet Ihr am Ende der Seite

 

Aktueller Stand 07.06.2017 um 10.04 Uhr: 3362,04 €

10.07.2017

Guten Morgen ihr “verrückten“ Schalker …

Ihr wisst, Bravin hat eine böse Operation hinter sich, welche immer noch eine regelmäßige Nachsorge alle 3 Monate in Nairobi erfordert. Die Warterei bis zum Ergebnis aller Untersuchungen ist für die Familie jedes mal ein Nervenkrieg! Fünf Monate hatte er in der Schule gefehlt. Bravin fühlt sich jetzt gut, wir haben uns persönlich überzeugt! Seine zwei Narben sehen auch gut aus. Sportliche Aktivitäten sind ihm leider untersagt. Im November/Dezember hat Bravin Sommerferien, im Januar beginnt dann das neue Schuljahr.

Am 14.11. bis 14.12.2017 kommt Bravin mit seinen Eltern nach Deutschland.
ER HAT ES VERDIENT, SICH IN DEUTSCHLAND ZU ERHOLEN, AUF EINER ANSTÄNDIGEN MATRATZE ZU SCHLAFEN, ALL DIE LIEBEN MENSCHEN KENNENZULERNEN & VOR ALLEM SICH SATT ZU ESSEN

Viel Bürokratie, aber nichts ist unmöglich!

 *Verpflichtungserklärung* der Ausländerbehörde✔ ( musste Heiko beantragen, da ich mit meiner Wahnsinns Rente nicht tragbar bin) , *Reise Krankenversicherung* für alle drei ✔ *Buchungs-und Zahlungsbestätigung* für die Hin und Rückflüge✔ *Einladung*✔ Diese Unterlagen müssen die Kenianer im Original in der Deutschen Botschaft in Nairobi vorlegen. Janet & Bravin brauchen noch einen *Reisepass*. Dazu werden *Geburtsurkunden* benötigt, welche Janet in ihrem Dorf, Nähe Nairobi beantragen muß. Erst wenn alle Unterlagen beisammen sind, kann ein Termin in Nairobi / Botschaft wegen *VISUM* beantragt werden!!!!

Janet rennt jeden Tag in die Kirche und betet, dafür, dass sie das Visum bekommen! Wir ALLE denken positiv, schließlich lassen sie (leider) wertvolles Pfand in ihrer Heimat zurück - ihre 2 Mädchen!

Eure Iris

Wer die 3 (bzw. an Iris bleiben ja die Kosten hängen) unterstützen möchte, unser Fanclubkonto steht wie immer zur Verfügung: Verwendungszweck 1: Name/ 
Verwendungszweck 2: Bravin live

07.06.2017
Seit 01.06. sind Iris und Heiko wieder mal in Kenia unterwegs ...

Nach der Safari mit Peeter, ging es dann auch gleich zum Familienbesuch nach Ukunda. Klar, hatte Iris wieder ´n Koffer voller nützlicher Sachen für Peeters Familie und natürlich speziell für Bravin dabei. Wie man hier sieht, auch Sachen, die sehr, sehr wichtig sind!
Wie mir Iris heute telefonisch mitgeteilt hat, hat sich Bravin sehr gut erholt, hat gut zugelegt und sieht "richtig kernig" aus. Das is natürlich ne prima Nachricht für alle ! Wir hoffen - es geht so weiter! Im August steht die Nachuntersuchung bzw. Kontrolle in Nairobi an.


22.04.2017
Guten Abend,

das Ehepaar Simone Tränkle und Dirk Gesing aus Beilstein möchte gerne das Gottesdienst-Opfer ihres Trau-Gottesdienstes am kommenden Samstag der Bravin-Soforthilfe zugutekommen lassen. Wir benötigen für unsere Kirchenpflege dafür Ihre Bankverbindung.

Herzliche Grüße - Rüdiger Jeno

Simone und Ratte haben Ihr Gottesdienst-Opfer von 108,60 € für unsere Aktion zur Verfügung gestellt.

Nach dem Muskelaufbau wird Bravin eine für ihn neue Schule in Ukunda besuchen. Damit er nicht allzu viel Lehrstoff verpasst, bekam er 2 Monate Nachmittags Privatunterricht.

 

Ohne eure Unterstützung wäre das 1904%  nicht möglich gewesen.

 

Jetzt sitzen die 3 im Bus und haben noch eine weite Heimreise vor sich.

Liebe Grüße Iris 


04.04.2017 - Guten Morgen Ulfert. Geld für Bravin's Röntgenbilder und für die Fahrt nach Nairobi habe ich dieses Mal online überwiesen um  Gebühren zu sparen. Es dauerte zwar 3 Tage ehe es zur Verfügung stand, aber war ja nicht so eilig wie beim letztem mal. Gestern 10 Uhr war der lang ersehnte Termin im Kenyatta Hospital/ Nairobi.  Der Gips wurde endlich entfernt, Blut Ergebnis  liegt noch nicht vor. Im Allgemeinen ist der Arzt zufrieden. In 3 Monate möchte er Bravin wiedersehen.

 

03.02.2017 - Grüsse von Peeter

Jambo Uli,wer den Menschen nicht danken kann, auch dem Gott kann er nicht, ich Daaaaaanke dir viermal für deine Menschheit, ich kann wirklich deine Hilfe im meinem leben lang nicht vergessen, es freut mich dass der sohn jetzt langsam besserung findet, die Spende die du gegeben hast, war ganz wichtig, lass uns alle freuen denn es hat endlich geklappt. Ich wünsche auch dir alles gute und viel Erfolg in deinem Leben, liebe grüsse peter

26.01.2017
Heute konnten wir den folgenden Scheck symbolisch übberreichen

Da die Rechnung für die OP bereits abgedeckt ist, steht der Restbetrag natürlich für die weitere Behandlung, für die Nachsorge und für die Absicherung der Krankenversicherung für Bravin zur Verfügung. Iris hat dazu ein „Extra Konto Bravin“ eröffnet und begleicht hiervon die anfallenden Kosten.

18.01.2017
MDR um 4 zu Gast in Hettstedt

die Geschichte von Iris und Peeter und die daraus folgende Hilfe für Peeters Sohn Bravin.

... an der sich auch die Sportfreunde Kurpfalz 04, einige Fanclubs aus den Bezirken 13 und 23 des SFCV und unsere Freunde beiteiligen.


16.01.2017 - Danke
Möchte mich heute mal hier für Eure riesen Unterstützung recht herzlich bedanken und ziehe den Hut vor Eurer Spendenbereitschaft, um Bravin zu helfen!!! Das geht mittlerweile weit über unseren Fanclub hinaus! Wie Ihr an der Spendenliste seht, unterstützen UNS auch viele Mitglieder aus dem gesamten Bezirk 13 des SFCV - prima!

17.01.2017 - BIOPSIE BEFUND

Aussage von Bravin's Arzt “Es sieht nicht schlecht aus“!

Der Krebs befand sich im Anfangsstadium.

In 3 Monaten muß Bravin sich wieder im Kenjatta Hospital vorstellen, bis dahin wird er in Mombasa behandelt

 

23.01.2017 - Danke von Peeter
vorstelich mochte mich bei allen bedanken, fur die ruttung meines kindes,ihr seid freunde und nachbarn die ich euch alle ins meine herz ewig aufhebe,ihr seid nett und hilfsbereit, wirklich ewig,vergesse ich euch nicht,danke ihr seit die besten

10.01.2017 - OP gut verlaufen
Unser tapferes Kerlchen hat heute abend das Hospital verlassen.

Bis die medizinische Versorgung im Kenyatta Hospital beendet ist, wohnen die drei bei Bravin's Tante in Nairobi.

 Die Weiterbehandlung erfolgt dann in Mombasa.
Die Familie Kellner-Braun aus Bad Schussenried hat die Versicherung für Bravin für ein komplettes Jahr übernommen (greift erst in 3 Monaten). Gerald Wahrlich aus Wiederstedt war schon einige Male in Kenia und unterstützt dort notleidende Menschen, auch bei Bravin ist er mit einer großen Spende dabei.

Weshalb unser Engagement ....

Diesmal braucht unser Freund Peeter unsere Hilfe ! Viele von Euch kennen ihn persönlich, er lebt mit seiner Familie in Kenia.

....stellt euch vor euer Kind hat Krebs und ihm kann nicht geholfen werden, weil das Geld fehlt! Operationen werden in Kenia nur privat finanziert.

Peeters 13-jährigem Sohn Bravin muß der Knochen am Fuß entfernt und mit einer Metallplatte ersetzt werden. Die Zeit läuft gegen ihn, denn ohne Geld keine Operation.
Die Sportfreunde stellen dazu ihr Fanclubkonto zur Verfügung, Nichtmitglieder, die ebenfalls helfen wollen, können die Daten erfragen unter sf-kurpfalz04@email.de

 
Info kam von Iris Buchschatz, die dann auch die Spenden direkt weiter leitet ...

Danke schon mal von hier aus im Voraus ...


08.01.2017 OP fand heute statt
dank einer Vorauszahlung von Iris Buchschatz (die sich das Geld geliehen hat), konnte Bravin heute bereits operiert werden.


Ein paar Worte von Peeter vom 08.01.2017
Vielen lieben Daaaaaanke an alle meine Freunde die hat meine Sohn gespendet habe, ich Daaaaaanke euch von Herzen,ich möchte dass ihr noch nett und Menschen bleibt,wie ihr nett seid bleibt so und die Segnung des Gottes muss auf euch allen wie regen von Himmel fällen,wünsche dass Gott bei euch ewig steht und viel viel Erfolg, Daaaaaanke nochmal euerer lieber Freund Peter

hier ein paar Infos zur jüngsten Vergangenheit


die Vorgeschichte findet Ihr hier - Kenia 2013
dazu unsere Reiseseite vom Besuch in Kenia 2013.
Hier gibt es auch Infos zu Peeters Job in Kenia und einen Reisebericht, Bilder und ne kleine Geschichte vom Besuch von Peeter in Deutschland bei Iris Buchschatz und damit auch bei den Sportfreunden Kurpfalz 04 in GE.

07.01.2017
Marion geht mit der Sammelbüchse im S04 Block in Sindelfinger GP rum,
144,00 € landen in der Spendenbüchse


Spendenliste Soforthilfe Bravin

Name/ Fanclub
Anlaß/ Aktion
Betrag
Fabi Lustenberger
FCL Fanclub Pilatusbick Luzern/ Schalker Kumpels Schweiz 22,04 €
Sportfreunde Kurpfalz 04 Soforthilfe Spende
50,04 €
Marion Scheuffele Spendenbüchse beim Junio-Cup im Glaspalast Sindelfingen
144,00 €
Fam. Ulfert Hagemeier
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Kreichgaumetropole Waibstadt
50,04 €
Yannick Hammann Schalker Kumpels Unterland
16,00 €
Mercedes Laurent Sportfreunde Kurpfalz 04 - Kirchheimbolanden
60,04 €
Andreas Horn "Allesfahrer S04", Aufsichtrat-Mitglied FC Schalke 04 - Heidelberg
250,04 €
Frank Reinelt S04 Fan aus dem schönen Odenwald  19,04 €
Anette Holzheimer S04 Fan aus Kailbach in Hessen 20,00 €
Sabine Förderer Sportfreunde Kurpfalz 04 - Malsch b. Wiesloch
20,00 €
Markus Kiwitt Sportfreunde Kurpfalz 04 - Weinheim
 100,00 €
Katrin Leonhardt Sportfreunde Kurpfalz 04 - Neckarbischofheim
10,00 €
Fam. Harald Stotz Sportfreunde Kurpfalz 04 - Walldorf/ Baden
 19,04 €
Elisabeth und Hans Kunz Sportfreunde Kurpfalz 04 - Erndtebrück
1000,00 €
Petra Kublik Sportfreunde Kurpfalz 04 - Iffezheim  19,04 €
Jürgen "Werner" Kublik Sportfreunde Kurpfalz 04 - Iffezheim 19,04 €
Michael Böttger
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Pforzheim
40,65 €
Bernd Wenzel Sportfreunde Kurpfalz 04 - Horrenberg 20,00 €
Joachim "Jolo" Locher Sportfreunde Kurpfalz 04 - Bürgermeister Stadt Waibstadt  25,00 €
Harald Windisch
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Elztal-Dallau   19,04 €
Doreen und Timo Lamm
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Waghäusel
 19,04 €
Dirk Witteck
MERGE: Main-Eck 04 ! e.V. - Kleinwallstadt
19,04 €
Verena Burkhadt
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Malsch b. Wiesloch 15,04 €
Fam. Matthias Hauck Leimener Knappen 04 - Heidelberg  50,04 €
Fam. Tilo Harders
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Ilvesheim  50,04 €
Fam. Armin Benz Sportfreunde Kurpfalz 04 - Mühlhausen 10,04 €
Fam. Torben Svensson Schalker aus Liederbach am Taunus
200,00 €
Andre Glaser Sportfreunde Kurpfalz 04 - Schwetzingen  30,04 €
Peter Becker Schalke Fanclub Büdingen - Büdingen 50,04 €
Helga und Michael Thomas
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Monsheim DK IN Spende
 32,04 €
Antje und Thomas Laurenz
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Altgolssen
20,04 €
Thomas Iffarth
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Magdeburg  10,04 €
Thomas Wambser Sportfreunde Kurpfalz 04 - Mannheim 30,04 €
Schalke Fan-Club Büdingen Fanclub aus dem Bezirk 13 des SFCV - Büdingen 250,04 €
Eberhard "Ebse" Weigl Königsblau Böblingen - Sindelfingen
 100,04 €
Helga und Michael Thomas Sportfreunde Kurpfalz 04 - Monsheim  50,04 €
Sybille und Ronald Ponitka
Wein-, Sport- und Wanderfreunde Kurpfalz 04 - Barleben
40,04 €
Rene "Stahmann" Henke Sportfreunde Kurpfalz 04 - Frankental
20,00 €
Siegfried "Gaga" Weierich
Königsblau Böblingen - Sindelfingen 50,04 €
Gerhard Kempf  Sportfreunde Kurpfalz 04 - Walldorf/ Baden 22,04 €
Ingrid und Geog Häberle Sportfreunde Kurpfalz 04 - Pfeddersheim 50,04 €
KB Reisegruppe
Königsblaue Reisegruppe - Sektion Hessen aus dem B13 54,04 €
KuH Hemsbach
Kerwe- und Heimatverein Hemsbach - Bergstraße 50,00 €
Fam. Ernst Kreß  Sportfreunde Kurpfalz 04 - Altenbach 50,04 €
Jens Fuchsluger S04 Fanclub Nordbaden-Pfalz - Ludwigshafen
20,04 €
Fam. Michael Maßholder Sportfreunde Kurpfalz 04 - Walldorf 20,04 €
Fam. Jürgen Kolb
Sportfreunde Kurpfalz 04 - Eppelheim
17,04 €
Fam. Jens Gundacker Sportfreunde Kurpfalz 04 - Offstein  100,04 €
Frank Polkaehn
S04 Fanclub Nordbaden-Pfalz - Waldsee
9,04 €
Sportfreunde Kurpfalz 04 Sportfreunde Kurpfalz 04 0,91 €
     
  Gesamtbetrag: 3362,04 €


Wenn
"KURPFALZ 04" im Bus oder im Stadion auftaucht, dann können wir nicht weit sein !
Foto mit freundlicher Unterstützung von "Salbker"

mehr auf: sportfotos.MD