hier gehts zum Gästebuch


Album Reise- und Sportfreunde 04

PHP Soforthilfe für die Opfer des Taifun "Haiyan"

Am Samstag haben wir unser 10-jähriges Fanclubjubiläum gefeiert und uns spontan dazu entschlossen, etwas für die Opfer des Taifun "Haiyan" zu tun.
Dazu hat Doreen zu unserem Schwedischen Freund Peter Windahl, der mittlerweile auf den Philippinen wohnt, bereits Kontakt aufgenommen.
Wir möchten die Spenden gern direkt an Bedürftige vor Ort fließen lassen, damit nicht irgendwelche Verwaltungs- und Überweisungsgebühren anfallen und die Summe zu 1904% ankommt.
In ähnlicher Weise, wie wir das auch bei der Elbefluthilfe gemacht haben.

16.11.2013
Unsere Mitglieder, die am Samstag bei „10-Jahre Sportfreunde Kurpfalz 04“ dabei waren, haben den Spendentopf schon gut gefüllt. Für alle anderen, steht unser Fanclubkonto selbstverständlich gern zur Verfügung. Unter dem Verwendungszweck Soforthilfe PHL könnt Ihr ne Kleinigkeit für die Aktion spenden. Alle Spender werden gelistet und wie Ihr es gewohnt seid, erfolgt dann auch ein kleiner Bericht zu der Aktion und zur Verwendung der Spendengelder.

hier findet Ihr die Spendenliste

Die Aktion konnte am 10.04.2014 abgeschlossen werden.
Insgesamt kamen 1904.04 € für die Soforthilfe zusammen
Danke an alle, die beim Wiederaufbau der Schule mitgeholfen haben!

Spendenliste 10.04.2014
Spendenliste_PHPSFH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.2 KB

08.04.2014 - Heute der Bericht von der 2. Tour nach Samar.
Dank der großen Unterstützung durch Spenden konnten alle Materialien für den Wiederaufbau der Schule organisiert und der Neubau realisiert werden. Auch der Kauf von Schulmaterialien konnte noch gestämmt werden. Da es noch einen weiteren Restbetrag gibt, bleiben die Handwerker Team noch in Samar und helfen direkt vor Ort beim Wiederaufbau der Gebäude.

hier der komplette Bericht und einige Bilder der 2. Tour in deutsch als pdf-Datei – klick

03.02.2014 - unsere zweite Reise nach Samar

Dies ist nur eine kleine Vorschau zu unserer zweiten Reise nach Samar. Wir brachten Schulmaterial und Werkzeuge aus Surigao, Dachmaterial von Ormoc. Hier auch Bilder vom Schneiden und von der Verarbeitung/ Vorbereitung der Kokoshölzer für den ersten Aufbau der Klassenzimmer für die Kindergartenkinder von Brgy Sulangan in Guiuan
Wie Ihr seht, kommen Eure Spenden zu 100% an. In den nächsten Tagen folgt ein detaillierter Bericht und einige Bilder dazu.
Hier findet Ihr dann alle Informationen zu den Aufwendungen und auch zu weiteren Aktivitäten, die wir in Guiuan Samar noch vor haben. Nochmals vielen Dank für all Eure Unterstützung!


23.01.2014 - Bewegte Bilder findet Ihr hier - klick
folgende Nachricht kam heute von Rico:
Wir haben hier zur Zeit sehr viel Regen, die nStraßen sind überflutet, wir kommen nicht zum Hafen. Aber heute war es trocken, sobald die Straßen passierbar sind, fahren die Jungs nach Samar. Wir haben jetzt beim 2. Trip knapp 20.000 € zur Verfügung.
06.01.2014 - We are now on 1024.000 Peso. Thanks to Tim, Friends of Gerry Degan from Sagana Resort, Emil-Eric and the Sportfreunde Kurpfalz 04. We also raised a little bit on our New Years Eve Party.

23.12.2013 - Damit der Aufbau pünktlich beginnen kann, habe ich heute den ersten Spendenbetrag in Höhe von 1313,70 € auf das Spendenkonto von Rico überwiesen. Ich denke die Summe kann sich für´s erste sehen lassen, danke noch mal für alle die sich an unserer Aktion bisher beteiligt haben. PHP Soforthilfe läuft weiter - es gibt noch viel zu tun, gebt also bitte auch den Aufruf weiter. Vielen Dank im Voraus, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2014 - Glück Auf - Sportfreunde Kurpfalz 04

17.02.2013 - Dies ist die Schule in Brgy Sulangan, Guian Samar, der wir helfen wollen. Diese ist total zerstört, zur Zeit wird in gespendeten Zelten unterrichtet. Bis heute haben wir etwas mehr als eine halbe Million Peso (ca. 8500 €) gesammelt. Wir hoffen, dass wir noch mehr zusammen bekommen, um im Januar mit dem Aufbau der Schule beginnen zu können.

Die zweite Lieferung aus Siargao wird uns Wellblech, Sperrholz, Nägel, Farben, Zement usw. bringen. Es werden dieses Mal mehr Jungs aus Siargao dabei sein, um selbst beim Aufbau der Schule aktiv helfen zu können. Wir richten unser Augenmerk auf die Schule, weil wir hoffen, dass die Kinder so möglichst schnell wieder ein normales Leben führen können und schneller über das schreckliche Geschehen hinweg kommen. Wir wissen, dass schon sehr viele von Euch gespendet haben und wollen uns dafür aller herzlichst bedanken. Vielleicht habt Ihr aber noch Freunde und Bekannte, die noch ein wenig helfen können. Bitte gebt Ihnen die Infos weiter und helft uns, helft den Kindern von Guiuan, Samar. Danke – Rico


08.12.2013 - Moin Ulfert - mit den Spenden geht es schleppend voran, wir brauchen erst einmal wieder einen bestimmten Betrag, damit es sich lohnt ein Boot zu mieten. Wir hoffen, dass wir nach Weihnachten wieder starten können.
Heute war Meeting,also wir werden von den nächsten Spendengeldern Material für den Wiederaufbau der Schule beschaffen. Wir hoffen, dass wir Anfang 2014 wieder genug zusammen haben. Ich melde mich, wenn es los geht.Wäre super, wenn Ihr uns dann schon finanziell helfen könnt. Vielen Dank, schöne Grüsse – Rico

Die erste Reise war ein voller Erfolg. Wir haben 961.476 PHP gesammelt, unsere 6 Jungs waren 5 Tage unterwegs um die Hilfsgüter nach Sulangan, Calicoan Island, Guiwan, Eastern Samar auszuliefern. Wir konnten 880 Familien mit Essen, Trinken und Baumaterialien versorgen. Wir sind immer noch fleißig am Sammeln, es wird noch Jahre dauern, bis alles wieder aufgebaut ist. Vielen Dank für Eure Hilfe ...
Gruss aus Siargao Island – Rico - hier einige Bilder der Tour klick
Vielleicht hat der Ein- oder Andere noch ein paar Cent vom Weihnachtsgeld für die Aktion über.


21.11.2013 - Auch der Schalker Fanclub Verband unterstützt uns mit der Veröffentlichung unserer Aktion unter Fan-Meldungen - klick - danke und Glück Auf

20.11.2013 - mit einen Fischkudder an, auf dem Rückweg wird dann gefischt, dadurch fallen weniger kosten für uns an. das heißt allerdings auch, dass wir erst bei dem nächsten Besuch Fotos von dem machen können, was entstanden ist. wir vertrauen da voll unsere freunde auf Calicoan Island, wir werden das Boot am Freitag beladen und dann los schippern. das wird alles mit Fotos dokumentiert, ich stelle es online, sobald die Jungs wieder zurück sind. Schöne Grüße und noch einmal vielen herzlichen Dank für alles …. Rico

19.11.2013 - Antwort von Peter:
Hallo Doreen, ich bin ganz gut, wir haben wirklich Glück gibt es auf den Philippinen und wir gerade angekommen in Schweden vor ein paar Stunden. Gehen wir zurück zu Philippinen im Februar wieder. Wir waren eine große Gruppe sammeln Geld dort aber mehr benötigt wird, haben wir mehr auf das Sammeln von Geld für die Menschen in Samar konzentriert, weil es ziemlich viel hat keine Aufmerksamkeit in den Medien bekommen und es gibt immer noch Bereiche, die nicht helfen, noch mehr bekam gibt. Meine Freunde auf Siargao haben ein Boot, das am Samstag verlassen, um auf die Insel Samar gehen organisiert, sie r füllt das Boot mit allen notwendigen Sachen. Das Boot kann 20 Tonnen tragen Plus, was ich hörte. Wie auch immer, Sie können einen Mann namens Rico Rietenbach kontaktieren, er Deutscher ist auch, ja, dann ist es einfach für u zu kommunizieren! Suchen Sie einfach ihn hier auf Facebook! Er besitzt ein Resort namens "Siargao Inn". Danke und lassen Sie mich wissen, ob es etwas anderes! Vielen Dank für Careing!
Antwort von Rico:
"Super Action, Vielen,vielen Dank. Wir leben hier nur 140 km südlich von calicoan Island, dort wurde fast alles zerstört. Von den Spenden kaufen wir alles, was benötigt wird. Wir stehen in engen Kontakt zu Freunden dort (seit heute funktionieren Handy wieder) die uns die wichtigsten Sachen aufgeben. Das Geld kommt zu 100% an. Wir sind mit dem Schrecken davon gekommen, andere leider nicht.
Darum diese Aktion. Vielen Dank und Gruß aus Siargao Island. Rico"


Wenn
"KURPFALZ 04" im Bus oder im Stadion auftaucht, dann können wir nicht weit sein !
Foto mit freundlicher Unterstützung von "Salbker"

mehr auf:  sportfotos.MD