hier gehts zum Gästebuch


Sportfreunde Kurpfalz 04 auf


Forza Sevilla

Campeón

unsere Freunde in Sevilla



Album Reise- und Sportfreunde 04

1.FC Magdeburg bis 2013

Hier dominiert Blau und Weiß – Tradition und Leidenschaft, Hingabe und Identifikation mit dem Verein – dafür stehen der FC Schalke 04, der 1.FC Magdeburg und ihre Fans – Verbundenheit und Treue stehen vor dem Erfolg

1.FC Magdeburg  - Hertha BSC U23 4:1
02.11.2013 ab zu den Fotos

 

Auch heute hieß der Gegner Hertha BSC, vor dem Spiel war allerdings noch ne kleine Stadtführung mit dem Cracauer angesagt. Vom Domplatz aus, ein paar Schritte zum Hundertwasserhaus, danach in den Dom und anschließend noch runter ans Elbufer.Während der Führung konnten die Sportfreunde Einiges über die Geschichte und über Aktuelles in Magdeburg erfahren. Danke nomma an den Cracauer für die nette und informative Führung. Um 12.04 Uhr dann Weiterfahrt zum Stadion, wobei wir heute freundlicherweise die VIP Parkpätze nutzen durften.
Durch unser Engagement für das NLZ in Magdeburg, mit der Aktion Spendenpool Kurpfalz, wurden uns vom Verein einige Karten für die Haupttribüne und den BC zur Verfügung gestellt. Hier nochmals herzlichen Dank an
Stephan Lietzow und den FanRat für die Organisation. Wir wurden dann auch von UliB10 und Sabine in Empfang genommen. Für unsere Mitglieder mit B22 Karten folgte eine kleine Stadionführung mit und von UliB10. Im BC gabs derweil ne kleine Plauderstunde beim Glas Wernesgrüner mit Lena, Klaus, Tim, Thomas und Moni. 13.30 Uhr dann Anpfiff zum Spiel gegen die Hertha Bubies. Nach einer eher schwachen Halbzeit, gab es am Ende, ein vom Ergebnis her klares 4:1 für den Club. Nach dem Spiel noch ne halbe Stunde anne FanRat Bude und dann aber ab auf die Piste, denn die Verkehrsmeldungen waren die Hölle. 22.30 Uhr dann endlich wieder im Kraichgau, nur ein Ruhetag, denn am Dienstag früh um 3.04 Uhr ging es weiter nach London - hier gehts weiter nach London

1.FC Magdeburg  - FC Energie Cottbus 1:3
01.08.2009 ab zuden Fotos


DFB Pokal 1. Runde

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison, hat es gegen Exbundesligist Energie Cottbus leider nicht zum Weiterkommen gereicht. Gute Stimmung auf beiden Seiten und ne tolle Choreographie sorgten allerdings für eine echte Pokalatmosphäre im HKS.

Wundern muß man sich über den "Catering-Krieg" im Stadion, das ist glaube ich einmalig in Deutschland, da wird einfach der Strom abgestellt, für das Personal wird es zappenduster.

FC Sachsen Leipzig - 1.FC Magdeburg  0:1 24.10.2008 ab zuden Fotos

Den "Ansturm" der Clubfans zum Flutlichtspiel beim FC Sachsen Leipzig im WM Stadion, konnten die Verantwortlichen leider nicht bewältigen.
Das Spiel wurde 10 Minuten später angepfiffen und viele Clubfans waren beim Anpfiff noch garnicht im Stadion, so kommt vor dem Spiel schon unnötige Hektik auf, amateurhaft was dort abging. Kinder - oh je - die brauchen viel Glück ...
Dafür super Stimmung im blau-weißem Block und am Ende ein 3er für den Club.

Bericht und Foto aus der
Leipziger Volkszeitung vom 25.10.2008

Fortuna Düsseldorf - 1.FC Magdeburg  0:2 31.03.2008 ab zu den Fotos

Das war ein super Samstag, 2:0 für den Club und endlich ist Platz 10 wieder echt in Reichweite.
Tolles Wetter, ca. 1500-2000 "Clubfans in Weiß", super Stimmung und die lockere Atmosphäre im Stadion machten den Tag perfekt.

Auf dem Gästeparkplatz gabs vor und nach dem Spiel viele Begegnungen mit bekannten aber auch neuen Gesichtern.
War ein schöner Nachmittag mit Euch, hoffe wir können das bald mal wieder organisieren
Schade - dass  unser "Team vom heutigen Liveticker" diesmal nicht an der "Bar" dabei war

RW Erfurt - 1.FC Magdeburg  4:1 04.11.2007 ab zu den Fotos

Hier die Stichworte in Erfurt:

  • "habe nicht gewußt, das es bei uns in Erfurt so viel Polizei gibt"
  • Getränke und Bratwurst hinter Gittern
  • 1.Halbzeit o.k., aber "der Sack wurde nicht zu gemacht"
  • kein gutes Wochenende für Blau-Weiß
  • es geht weiter - Blau und Weiß ein Leben lang
RW Oberhausen - 1.FC Magdeburg 2:1 08.09.2007 ab zu den Fotos

Ja was soll man sagen - es war eine unglückliche Niederlage, die kämpferische Einstellung hat gepaßt, wir habens teilweise selber versiebt, aber Kopf hoch weiter gehts.
Was war diesmal anders ? Man kam sich vor wie bei G9, solche Maßnahmen wie in OB habe ich noch in keinem anderen Stadion erlebt, danke DD und an den "Einsatzleiter" der Polizei. Hier wurde ohne echten Grund und ohne Fingerspitzengefühl gehandelt.
Ne
Zaunfahne und ein Fanschal geben den Anstoß zu solch überhartem Eingreifen durch die Sicherheitskräfte - ein Witz !
Normalerweise erkundigt man sich mal bei anderen Vereinen, wie die Clubfans als Gast in anderen Stadien auftreten, dann hätte man sich das ganze Theater und die Steuergelder sparen können - is meine persönliche Meinung. O.k. weiter gehts,
(R)auf gehts.

1.FC Magdeburg vs FC Schalke 04 - Saison 1977/78

Magdeburg: Heyne, Raugust, Zapf, Seguin, Decker, Mewes, Pommerenke, Steinbach, Streich, Sparwasser, Hoffmann
Schalke: Groß, Thiele, Rüssmann, H. Kremers, E. Kremers (40. Demange), Schipper, Dubski, Lütkebohmert (75. Lander), R. Abramczik, Bongartz, Fischer
Tore: 1:0 Sparwasser (18.), 2:0 Sparwasser (45.), 2:1 Demange (51.), 2:2 Abramczik (55.), 3:2 Sparwasser (64.), 4:2 Steinbach (76.)
Zuschauer: 36.000

vor dem Hinspiel in Magdeburg
das Spiel in Magdeburg

vor dem Rückspiel in GE
das Spiel Auf Schalke


Schalke: Groß, Dubski, Thiele, Rüssmann, Schipper, E. Kremers, H. Kremers, Bittcher (54. Lütkebohmert), R. Abramczik, Demange (65. Lander), Fischer
Magdeburg:Heyne, Zapf, Raugust, Seguin, Decker, Pommerenke, Steinbach, Mewes, Streich, Sparwasser, Hoffmann
Tore: 0:1 Pommerenke (15.), 0:2 Steinbach (20.), 0:3 Pommerenke (49.), 1:3 E. Kremers (51.)
Zuschauer: 71.000


Wenn "KURPFALZ 04" im Bus oder im Stadion auftaucht, dann können wir nicht weit sein !
Foto mit freundlicher Unterstützung von "Salbker"

mehr auf:  sportfotos.MD